Hohenleimbach - Natürlich mittendrin!

  • „Normal müsste dat halten“

    Kai Kramosta    Eifel – Handwerker – Baustellen

    26.05.2018     Comedy im Gemeindehaus Hohenleimbach

  • Slide_Pano-hohenleimbach

    Willkommen in

    HOHENLEIMBACH

     natürlich mittendrin

  • Slide-Linde_maenner-hohenleimbach

    LEBEN
    in Hohenleimbach

    Lebensqualität und Zusammenhalt.

    Das zeichnet Hohenleimbach aus!

  • Slide_Kinder2-hohenleimbach

B412 – Talbrücke Wehr

Olbrück Rundschau

Abfallkalender

So finden Sie uns:

Erster Hohenleimbacher Seniorenkaffee war gut besucht

Der am vergangenen Donnerstagnachmittag erstmalig veranstaltete Hohenleimbacher Seniorenkaffee war nicht nur eine gut besuchte Veranstaltung, sondern damit auch für die Organisatorinnen des „Kaffeeklübchens Lämech-Leddebech“ ein voller Erfolg. So fanden sich rund 50 Senioren bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus zu einem gemütlichen und

18. Mai 2018

mehr lesen

Lachbaustelle in Hohenleimbach – „Normal müsste dat halten – Eifel, Handwerker, Baustellen“

Im Soloprogramm „Normal müsste dat halten – Eifel, Handwerker, Baustellen“ kommen Comedy- und Kabarettfreunde voll auf ihre Kosten. Endlich gibt es eine Show, die auch die Liebenswürdigkeit der Eifelaner augenzwinkernd karikiert. Schon das Bühnenbild beeindruckt: Eine überdimensionale Mauer ist der Mittelpunkt der Baustelle, die mit

6. April 2018

mehr lesen

Aufbau einer Maut-Kontrollsäule an der B412

Der Deutsche Bundestag hat das Gesetz zur Ausweitung der Lkw-Maut für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen auf alle Bundesstraßen zum 1. Juli 2018 beschlossen. Damit werden 40.000 Kilometer Bundesstraßen mautpflichtig. Bundesweit werden dafür 600 Kontrollsäulen an den Fahrbahnen aufgestellt, die feststellen, ob Fahrzeuge mautpflichtig sind und ob für sie eine

21. März 2018

mehr lesen

Illegale Müllentsorgung in Hohenleimbach …. und was danach passieren kann !

Vor einigen Tagen hat wieder einer jener uneinsichtigen Mitmenschen den eigentlich doch sehr kurzen Weg zu einer der offiziellen Entsorgungsstationen des AWB Ahrweiler oder den Aufwand der Mülltrennung gescheut und hat statt dessen den mehrere Kilometer langen Weg von seinem Wohnort – vermutlich bei „Nacht und Nebel“ – auf sich genommen um

28. November 2017

mehr lesen

AWB hat Online-Gebührenrechner installiert

Wer wissen möchte, wieviel Müllgebühren ab 2018 für seinen Haushalt voraussichtlich anfallen, kann dies selbst ermitteln. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hat einen Online-Gebührenrechner installiert. Unter www.meinawb.de lassen sich vier Hauptfelder anklicken: zur Personenzahl im Haushalt, zur Frage ob Eigenkompostierer oder Nutzer

19. November 2017

mehr lesen